« zurück

Licht und Leinwand. Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert.

Kunstfahrt am 22. April 2019 - Staatliche Kunsthalle/Karlsruhe

 

Claudia Baumbusch, Kunsthistorikerin aus Pforzheim

Die sogenannte Geburtsstunde der Fotografie 1839 hat die Bildwelt fasziniert und erschüttert zugleich. Nie zuvor war es möglich gewesen, so schnell und präzise die Realität abzubilden wie mit dem neuen Verfahren. Das Verständnis von Wirklichkeit und Wahrheit im Bild wurde in der Folge neu verhandelt. Die Ausstellung erzählt über zwei Generationen und mehrere Kunstströmungen wie Realismus und Impressionismus die wechselvolle Geschichte von Malerei und Fotografie im 19. Jahrhundert, die geprägt ist von Existenzängsten, Experimentierfreude und Künstlerstolz. Schrittweise entwickelte sich ein neues Verständnis von Wahrheit und Wirklichkeit im Bild, das zwischen der ideellen Überhöhung und dem reinen Dokumentieren unterschied.

Reiseveranstalter: Pforzheimer Reisebüro  

Kunstfahrt Staatl. Kunsthalle Karlsruhe -1 Person

ab 48 €

anfragen
Kunstfahrt Staatl. Kunsthalle Karlsruhe - 2 Personen

ab 48 €

anfragen
Kunstfahrt Staatl. Kunsthalle Karlsruhe -3 Personen

ab 48 €

anfragen

Ihre Reiseziele:

Pforzheim - Karsruhe - Pforzheim

Ihre Unterkunft:

Kunstfahrt mit Claudia Baumbusch


Preise

Termin
Unterbringung
Infos
Preis p. P.
 
22.04 - 22.04.2019
Kunstfahrt mit Claudia Baumbusch
ab 48 €
 
Kunstfahrt mit Claudia Baumbusch
ab 48 €
 
Kunstfahrt mit Claudia Baumbusch
ab 48 €

Reiseverlauf

Tag
Reiseziel
1
Pforzheim - Karsruhe - Pforzheim

Inklusivleistungen

Nicht eingeschlossene Leistungen

zubuchbare Leistungen


Downloads zu dieser Reise

AGB`s Pforzheimer Reisebüro

Download
Flyer Kunstfahrt Licht und Einwand


Kunstfahrt Karlsruhe mit Claudia Baumbusch

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie weitere Details.